Der CO2 Abgabe e.V. schlägt eine Klimaabgabe (CO2-Steuer, CO2-Preis, CO2-Mindestpreis) auf Treibhausgasemissionen (CO2eq) der fossilen Energieträger, also Kohle, Erdöl und Erdgas vor. Mit der aufkommensneutralen Gegenfinanzierung bestehender Umlagen & Steuern auf Energie sorgt diese Lenkungsabgabe ohne Mehrkosten für Haushalte und die meisten Unternehmen für einen effizienten Klimaschutz.

Unsere Medieninfos dazu finden Sie hier.


Veranstaltung “Wie kommen EU und Deutschland zu einem wirksamen CO2-Preis?” vom 25.9.2018 in Freiburg mit Germanwatch steht nun hier als Videoaufzeichnung zur Verfügung.


Erklärfilm zur CO2-Abgabe

Unseren zweiten Film “Keine Ausnahme für Niemanden” finden Sie hier.

Und jetzt noch kürzer: CO2 Abgabe in 25 Sekunden.

Seit seiner Gründung am 27.3.2017 in Freiburg im Breisgau sind dem gemeinnützigen Verein “CO2 Abgabe“ bereits mehr als 900 Mitglieder beigetreten darunter ca. 110 Unternehmen 21 Vereine und Verbände sowie 4 Kommunen (Stand 1.1.2019) . Seit der Gründung liegen vor:

Nähere Infos zum Konzept hier.