Infomaterial

Stellungnahme Anhörung "CO2 einen Preis geben" Landtag NRW

September 2019

Bewertung drei aktueller Papiere zum Klimaschutz aus den Regierungsparteien SPD, CDU/CSU und CSU und Erwartungen an das Klimakabinett

September 2019

Grundlegende Varianten einer CO2-Bepreisung im Vergleich

Juli 2019

Ein Vergleich verschiedener CO2-Abgabe-Konzepte im Bezug auf Lenkungswirkung für den Klimaschutz, Sozialverträglichkeit, Bürrokratieabbau und Akzeptanz.

Umfrage: Fast zwei Drittel für CO2-Steuerreform

Juni 2019

Auch Unions-Wähler und Geringverdiener mehrheitlich für an CO2-Ausstoß orientierter Steuerreform / Wenig Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland / Auftraggeber der Umfrage fordern CO2-Preis ab 2020

Stellungnahme zur öffentlichen Beratung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit des Deutschen Bundestages zum Thema CO2-Bepreisung am 3. April 2019

März 2019

Studie zu den Verteilungswirkungen des CO2-Abgabekonzeptes auf Haushalte und Pendelnde

Januar 2019

Eine ausführliche Studie, die nebst Erläuterung des Konzeptes auch Rechenbeispiele, Auswirkungen und Lösungsansätze für Pendelnde/Haushalte beinhaltet.

Freiburger Appell zum Klimaschutz

Februar 2018

ein Appell des 7. Kongresses Energieautonome Kommunen vom 2.2.2018 u.a. zur Einführung einer wirkungsvollen CO2-Abgabe auf alle fossilen Energieträger

Stärkere CO2-Bepreisung: Neuer Schwung für die Klimapolitik

Oktober 2017

Ein vielbeachtetes durch Andreas Kuhlmann (dena) initiiertes „Expertenpapier“ zur Notwendigkeit einer CO2-Bepreisung fossiler Energieträger in der anstehenden Legislaturperiode.

Diskussionspapier des CO2Abgabe e.V.

Juni 2017

Ein ausführliches Konzept, dass unter anderem den zeitlichen Pfad der CO2-Bepreisung anhand der gesetzten Klimaschutzziele von Paris darlegt.

Stellungnahme zum Eckpunktepapier für das Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung

September 2019

Aktuelle Fragen und Antworten zur CO2-Bepreisung

August 2019

 

Positionspapier zum nationalen Emissionshandel

August 2019

 

Stellungnahme zu den Gutachten für eine neue Klimapolitik im Auftrag der Bundesregierung

Juli 2019

Standpunkt: Ertüchtigung des Emissionshandels und Reform der Steuern und Umlagen auf Energie mit CO2-Preis sind kein Widerspruch

Mai 2019

Standpunkt zum europäischen Emissionshandel

September 2018

Standpunkt zum eropäischen Emissionshandel in seiner jüngsten Reform

Plädoyer für eine wirksame CO2-Bepreisung in dieser Legislaturperiode!

 Dezember 2017

Ein Plädoyer mit 15 Thesen, dass Chancen und Möglichkeiten der nationalen CO2-Bepreisung in Ergänzung zum bestehenden europäischen Emissionshandel darlegt.

Rechtliche Machbarkeitsstudie

Oktober 2017

Eine Studie durch die Rechtsanwaltskanzlei W2K im Auftrag des Mitgliedvereins FuSS e.V., um die rechtliche Umsetzung der CO2Abgabe zu prüfen.

HIer finden sie außerdem unseren Flyer und auf Anfrage (info(at)co2abgabe.de)

  • Logo
  • Präsentation

 

Unterschreiben Sie die Petition

 

3,149 signatures

für die Einrichtung einer nationalen CO2 Abgabe auf fossile Energieträger

Wir fordern die deutsche Regierung auf, eine CO2 Abgabe auf fossile Energieträger einzuführen.

**ihre Unterschrift**

Share this with your friends:

CO2Abgabe e.V.
Alfred-Döblin-PLatz 1
79100 Freiburg

Email: info (at) co2abgabe.de
Tel.: +49 (0)761 – 45 89 32 77

Newsletter

Lassen Sie sich von uns über Neuigkeiten informieren!