Medieninfo

Bundestag muss beim CO2-Preis deutlich schärfen

Zum heutigen Beschluss der Bundesregierung für ein Gesetz zum CO2-Preis erklärt Dr. Jörg Lange, geschäftsführender Vorstand des CO2 Abgabe e.V.: Bundestag muss beim CO2-Preis deutlich schärfen „Der von der CDU/CSU und SPD geführten Bundesregierung verabschiedete...

Am Ende stand der Anfang

Fridays for Future Freiburg diskutiert die Ergebnisse des Klimakrisenkabinetts. Auf Einladung der Fridays for Future Freiburg diskutierten sie am Mittwoch, den 25.09.  zusammen mit dem CO2 Abgabe e.V., den Scientist for Future und den Entrepreneurs for Future über die...

Stromsektor bei CO2-Debatte nicht vernachlässigen

Branchenbündnis fordert einheitlichen CO2-Preis über alle Sektoren Berlin, 18. September 2019. Bei der Ausgestaltung des von der Bundesregierung geplanten CO2-Preises müssen unbedingt auch die Auswirkungen auf den Stromsektor bedacht werden. Das ist die Forderung...

Wirksamer CO2-Preis droht zu scheitern

Lange: Klimaziele der Bundesregierung mit Emissionshandel für Heizen und Verkehr nicht zu erreichen Der Bundesregierung droht mit ihrem CO2-Preis ein Scheitern in der Klimapolitik. Trotz zahlreicher rechtlicher Bedenken, offener Fragen und unsicherer Beiträge zum...

Unterschreiben Sie die Petition

 

3,139 signatures

für die Einrichtung einer nationalen CO2 Abgabe auf fossile Energieträger

Wir fordern die deutsche Regierung auf, eine CO2 Abgabe auf fossile Energieträger einzuführen.

**ihre Unterschrift**

Share this with your friends:

CO2Abgabe e.V.
Alfred-Döblin-PLatz 1
79100 Freiburg

Email: info (at) co2abgabe.de
Tel.: +49 (0)761 – 45 89 32 77

Newsletter

Lassen Sie sich von uns über Neuigkeiten informieren!