Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

“CO2-Abgabe, CO2 Steuer oder Emissionshandel?” Unser Beiratsmitglied klärt auf in der VHS Nördlicher Breisgau

22. Oktober : 18:30 - 20:00
VHS Nördlicher Breisgau, Schwarzwaldstr. 3
Emmendingen, 79312 Deutschland
+ Google Karte

Schon seit langem fordern Umweltgruppen und zahlreiche Experten die Einführung einer CO2-Steuer bzw. Abgabe, aber erst seit dem Frühsommer diesen Jahres wird dieses Thema in der Politik, den Medien und der Öffentlichkeit breit diskutiert. Was ist der Sinn und die Hintergründe einer Abgabe bzw. Steuer auf klimaschädlichen CO2-Emissionen? Was sind die Unterschiede zwischen CO2-Abgabe, Steuer oder Emissionshandel? Der Physiker Matthias Seelmann-Eggebert, Mitglied und Beauftragter für Kommunen des in Freiburg gegründeten CO2-Abgabe e.V., führt kompetent in die Materie ein. Er erklärt…

Mehr erfahren »

Veranstaltung zu CO₂-Bepreisung und Mobilität im Urbanen Raum

22. Oktober : 19:00 - 21:00
Munich Re, Berliner Straße 95
München, 80805
+ Google Karte

Eingebettet in eine Podiumsdiskussion des Münchner Klimaherbstes wird unser Vorstand, Dr. Jörg Lange, zum Thema CO₂-Bepreisung und Mobilität im urbanen Raum referieren. Seine Mitreferent/innen sind Brigitte Knopf und Sandro Kirchner. Kann eine Klimasteuer das Chaos auf Münchens Straßen lindern? München wurde mehrfach als „Stauhauptstadt“ ausgezeichnet. Über 50 Stunden Stau pro Jahr/Bürger lähmen die Stadt. Investitionen in ÖPNV und Radwege bringen derzeit kaum Linderung. Kann ein CO2-Preis helfen? Er würde den PKW-Betrieb verteuern und Anreize setzen für eine klimafreundliche Verkehrsinfrastruktur. Immerhin…

Mehr erfahren »

November 2019

Smart-Grids-Gespräche: Noch ist erfolgreicher Klimaschutz möglich – der Weg zur Erreichung des 1,5°C Ziels

4. November : 14:00 - 15:45
Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW), Meitnerstr.1
Stuttgart, 70563
+ Google Karte

Im Rahmen der Smart-Grids-Gespräche hält unser Beirat Dr. Joachim Nitsch einen Vortrag zu : „Noch ist erfolgreicher Klimaschutz möglich – der Energiemix zur Erreichung des 1,5°C-Ziels und der Weg dorthin.“ Zur Anmeldung geht es hier. Das Programm finden Sie hier.

Mehr erfahren »

CO2 Abgabe Event auf der Aktionswoche “Berlin spart Energie”

7. November : 18:00 - 19:30
KlimaWerkstatt Spandau, Mönchstr. 8
Berlin, 13597
+ Google Karte

Der CO2 Abgabe e.V. ist mit einem Workshop zum Thema "Was ein wirksamer Preis auf #CO2 (für Haushalte, Pendelnde und Unternehmen) bedeutet" auf den Aktionswoche "Berlin spart Energie" 2019 in Berlin-Spandau dabei, die vom 4.-9. November stattfindet.  

Mehr erfahren »

Podiumsdiskussion “Klimaziele 2030 – CO2-Steuer und was dann?” im Klimahaus Bremerhaven

18. November : 17:00 - 18:30
Klimahaus Bremerhaven, Am Längengrad 8
Bremerhaven, 27568 Deutschland
+ Google Karte

Rebecca Freitag vom CO2 Abgabe e.V. wird bei der Podiumsdiskussion im Klimahaus Bremerhaven "Klimaziele 2030 - CO2-Steuer und was dann?" am 18.11. um 17:00 teilnehmen. Nach einer kurzen Bestandsaufnahme zum aktuellen Klimaschutzpaket diskutieren die Teilnehmer Ihre Standpunkte zu den angekündigten Maßnahmen. Dabei geht es unter anderem um die Fragen: Wie wirksam kann die Einführung einer bundeseinheitlichen CO2-Bepreisung in Höhe von zunächst 10 Euro pro Tonne sein? Wie kann oder muss sich der Preis entwickeln? Was muss man wissen, um diesen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren